1827 – Stickmustertuch aus Dänemark

Seide auf Wollmusselin

Nach mehreren Reihen Alphabeten und Zahlen folgt eine für Dänemark typische Blumenbordüre.

Darunter drei Lebenskränze mit unterschiedlichen Initialen.

Untere Reihe typisch für ein Biedermeiertuch der Liebestempel, mittig Jagdszene, rechts Jagdhund mit Beute.

Gestickt mit Kreuzstich, Bindseilstich, Plattstich, Petit Point.

Guter Zustand, einige winzige Fehlstellen im Grundmaterial, schöne morbide Farben.

Aufgezogen auf säurefreier Pappe.

Berliner Leiste im Format 38 x 37 cm, altes Glas.

02.05.2004 cr

Tuch: 21 x 37 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.