Landesverein Badische Heimat

Wenn Sie sich für die Geschichte unserer Region interessieren, dann sollten Sie sich über die Ziele und Aufgaben des Landesvereins Badische Heimat informieren. Ein umfangreiches Portrait ist in Wikipedia unter http://de.wikipedia.org/wiki/Badische_Heimat oder deren Website http://www.badische-heimat.de zu finden.  Ansprechpartner der Regionalgruppe Rastatt ist Martin Walter, Leiter des Kreisarchivs Rastatt, Tel. 07222 381 3581, E-Mail; rastatt(at)badische-heimat.de

Landesverein BADISCHE HEIMAT e.V. – Regionalgruppe Rastatt

Jahresprogramm 2021

 
14. Juli: Peter Mohr: Die Mittelbadische Eisenbahngesellschaft (MEG) in Bild und Film

SOMMERPAUSE

13. Oktober: Dr. Michael Braun: Die europäische Friedensordnung nach dem Ersten Weltkrieg (kleiner Sitzungssaal)

24. November: Dr. Andrea Hoffend, Luisa Lehnen, M.A.: Ein Ort der Willkür und Entrechtung: Das badische Konzentrations-lager Kislau 1933 bis 1939 (in Kooperation mit der VHS Landkreis Rastatt)8. Dezember: Sigrid Gensichen, M.A: Zwischen Schlackenwerth und Rastatt. Markgräfin Franziska Sybilla Augusta von Baden-Baden (1675–1733

Wir bitten um Verständnis, dass alle Veranstaltungen vorbehaltlich der weiteren Entwicklung im Zuge der Corona-Pandemie angekündigt sind und ausschließlich mit Voranmeldung besucht werden können. Beginn der Vorträge ist jeweils um 19 Uhr.

Die Vorträge finden – sofern nicht abweichend angegeben – im Kreistagssaal (Raum D 0.13) des Landratsamts (Am Schlossplatz 5) statt. Der Zugang erfolgt über den Haupteingang.

Kontakt: Martin Walter/Kreisarchiv Rastatt, Am Schlossplatz 5, Tel.: 07222/381-3581 oder per Mail: m.walter@landkreis-rastatt.de.

Der Eintritt ist frei. Beachten Sie bitte die Ankündigungen in der Presse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.